Besondere Merkmale - Special Characteristics Prozessbeschreibung Besondere Merkmale (BM) 1. Auflage 2011

Worum geht es?

Die Veranstaltung basiert auf dem Blau-Goldband des VDA (1. Auflage 2011) von Juli 2011. Der VDA-Band dient als Ausgangsbasis für Aktivitäten bezüglich Ermittlung, Festlegung, Verfolgung, Dokumentation und Archivierung von Besonderen Merkmalen.

Diese besonders wichtigen Produktmerkmale (Schlüsselproduktmerkmale / Key Product Characteristics) und die daraus folgenden Maßnahmen (Schlüsselregelmerkmale / Key Control Characteristics) sind im gesamten Produkt-Zyklus in der Lieferkette zwischen Kunde und Lieferant zu vereinbaren. Konstruktions- und Entwicklungsmethoden werden unterstützt, indem Sicherheitsanforderungen und behördliche Vorgaben frühzeitig erkannt und berücksichtigt werden.

i-Q Grafik_SC-Merkmale-Symbol-Übersicht
Flipchart mit Seminar-Agenda

Inhalte und Ablauf des QM-Seminars Besondere Merkmale - Special Characteristics

 

Was ist der Seminarinhalt?
  • IATF 16949 – VDA – AIAG – Besondere Merkmale
  • Standard-Produktmerkmale
  • Definitionen zu „besonderen Merkmalen“
  • Warum überhaupt Merkmale mit besonderen Eigenschaften?
  • Gesetzliche und behördliche Vorgaben
  • Sicherheitsanforderungen und Produktsicherheit
  • Funktionen und Aussehen
  • Unterschiedliche Unternehmen – unterschiedliche Merkmale
  • Besondere Merkmale im Produktentstehungsprozess / in der FMEA
  • Von Besonderen Merkmalen und ASIL-Leveln
  • Dokumentation und Archivierung
Wie ist der Seminarablauf?

Sie bekommen einen fundierten und praxisnahen Überblick zu Inhalt, Struktur & Funktion der Besonderen Merkmale und lernen die einzelnen Merkmale kennen. Die Zusammenhänge mit FMEA und ASIL Leveln werden aufgezeigt, Verantwortlichkeiten identifiziert und die Dokumentation der Besonderen Merkmale beschrieben. Ihr Trainer hat langjährige Erfahrung im Bereich Qualitätsmanagement mit Schwerpunkt Automotive und kann Fragen aus Sicht seiner praktischen Tätigkeit beantworten. Neben seinem Vortrag zum Thema wird Zeit für Diskussion im Plenum sein. Nach dem Seminar erhalten die Teilnehmer ihre Seminarunterlage im PDF-Format sowie eine qualifizierte Teilnahmebescheinigung mit detaillierter Auflistung der vermittelten Seminarinhalte.

Wer gehört zur Zielgruppe?

Teilnehmer sind Ingenieure und Techniker aus den Bereichen: Produktentwicklung, Prozessentwicklung, Qualitätssicherung und Einkauf; Führungskräfte aus den Bereichen Konstruktion und Entwicklung, Qualität und Funktionale Sicherheit sowie an diesem Thema Interessierte.

Wo gibt es dieses Seminar?

Feste Termine finden Sie auf der Termineseite. Selbstverständlich bringen wir den Experten auch inhouse zu Ihnen - fragen Sie uns einfach per Formular. Gerne berücksichtigen wir auch Ihre Vorschläge.

Was ist Ihre Investition?

Sie investieren 599,- € pro Person (zzgl. MwSt) und 8 Stunden Ihrer Zeit.

Hinweis: Bei Seminaren in Kooperation mit anderen Veranstaltern kann der Seminarpreis abweichen, es gilt der Preis der dortigen Anmeldung!

Was ist Ihr Nutzen?

Sie werden nach Beendigung des Seminars in der Lage sein, die Vorgehensweise zur Bestimmung Besonderer Merkmale zu verstehen, in Ihrem Arbeitsbereich anzuwenden und richtig einzusetzen. Dabei gilt: „So viel wie nötig, so wenig wie möglich“, um adäquate Sicherheit zu gewährleisten. Durch den frühzeitigen Einsatz in der Entwicklung helfen Ihnen die Besonderen Merkmale, robuste Konstruktionen und beherrschte Prozesse sicherzustellen - dies ist ein wesentliches Element der QS-Forderungen. Sie werden am Seminartag während der Kaffeepausen und mit einem Mittagessen verpflegt. Außerdem könnten Sie interessante Kontakte kennenlernen. :-)

Sie haben Fragen dazu? Sie möchten uns Ihre Meinung, Ihre Erfahrungen mitteilen? Senden Sie uns einfach eine E-Mail. Wir antworten per Mail, auf dem Postweg oder telefonisch.

Was sagen zufriedene Teilnehmer?

Lesen Sie dazu aus Bewertungen von i-Q-Seminaren zu verschiedenen Themen einige Kommentare

weiterlesen auf der Seite Referenzen...

Kurz-Info: i-Q-Seminar BM

Zum Offline lesen: Informationen zum QM-Seminar BM im PDF-Format (ca. 396 kB)

zum Download geht es mit diesem Klick ...